Patienteninformation

Wichtige Informationen für einen reibungslosen Ablauf

 0521/ 164 11 10

Terminvergabe

Patienteninformation

Montag von 8.00 – 11.00 Uhr,
Dienstag von 8.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag von 8.00 – 12.00 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten können Sie uns jederzeit auf den Anrufbeantworter sprechen. Wir rufen Sie dann gerne und zeitnah zurück.
Bitte Namen und die Telefonnummer nicht vergessen.

Termin absagen

Termin absagen

Möchten Sie einen Termin absagen?

Kein Problem! Wir bitten Sie allerdings den Termin mindestens 24 Stunden vorher abzusagen.
Gerne können Sie  das auch problemlos und schnell auf dem Anrufbeantworter erledigen.
Bitte nennen Sie uns dabei Ihren Namen und den Termin.

Gültigkeit der Verordnung

Die Rezepte der gesetzlichen Krankenkasse sind 28 Tage, nach Ausstellung, gültig. Danach verlieren sie ihre Gültigkeit und müssen vom Arzt erneut ausgestellt werden oder das Datum auf dem Rezept muss vom Arzt geändert werden.

Rezeptgebühr

Behandlungszimmer

Jeder gesetzlich versicherte Patient muss für die Verordnung eine Rezeptgebühr bezahlen.
Sind Sie davon befreit, bringen Sie bitte unbedingt Ihre Befreiungskarte mit.

Erster Behandlungstermin

Faszien

Zu Ihrem ersten Termin bringen Sie bitte Ihre Verordnung vom Arzt und gerne Röntgenbilder, Arztberichte,….etc. mit.

Der erste Termin beinhaltet eine ausführliche Anamnese mit der Schilderung Ihrer Beschwerden und physiotherapeutische Tests. Danach erstellt jeder Therapeut für Sie einen individuellen Behandlungsplan.

Physio ohne Verordnung

Bildersammlung

Sie haben ein akutes Problem?
Gerne können Sie auch ohne Rezept zu uns in die Praxis kommen. Bitte sagen Sie dies bei der Anmeldung, da Sie nur Physiotherapeuten mit der zusätzlichen Qualifikation zum sektoralen Heilpraktiker behandeln dürfen.

WICHTIG!!!:    Privatzahler müssen die 3 G Regel beachten.

Achtung, Corona-Info!

Behandlungen sind nur mit FFP2 – oder medizinischer Maske möglich!
Wir informieren Sie, wenn es Änderungen gibt.